Die Flugbestattung

Der Abschied von einem geliebten verstorbenen Menschen, den man der Luft und dem Himmel übergibt, ist für manche eine Variante der Erfüllung des Traumes von völliger Freiheit und dem Einssein mit der Natur und dem Himmel.

Der Traum vom freien Fliegen unter dem Himmelsdach ist wahrscheinlich schon so alt wie die Menschheit.

Deshalb wird immer häufiger nach den Möglichkeiten einer Flugbestattung gefragt. Orte, Gebiete oder Länder, die man aus früheren Erlebnissen schätzt und liebt empfehlen sich für eine Flugbestattung

Die Flugbestattung ist eine außergewöhnliche Bestattungsart, bei der es sich um eine Naturbestattung handelt. Es gibt die Möglichkeit, die Asche über dem Festland (zum Beispiel den Schweizer Alpen) verstreuen zu lassen, oder über dem Meer, wie etwa über der Nord- oder der Ostsee, außerhalb der sogenannten Dreimeilenzonen.

Im persönlichen Gespräch planen wir gemeinsam mit Ihnen individuelle Flugbestattungen.